Blog-Archive

Sendung 53/2015

Playlist_09_250px

vom 28.12.2015. Das Sunday Service-Finale. Nach gut 20 Jahren erklingt der Sunday Service zum letzten Mal. Damit der Abschied nicht zu traurig wird, gibt es zum Abschluss den Jahresrückblick 2015. Gab es Überraschungen, konnten die etablierten KünsterInnen nachlegen, wer hat

Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Sendung 52/2015

Playlist_08_250px

vom 21.12.2015. Robert Pollard war in den letzten Monaten wieder fleißig: Von seiner Band Ricked Wicky gibt es zwei neue Alben, die Circus Devils haben mit Stomping Grounds neues Material veröffentlicht und mit Suitcase 4: Captain Kangaroo Won The War

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Sendung 51/2015

Playlist_10_250px

vom 14.12.2015. Die Dänen von The Tremolo Beer Gut haben auf jedem ihrer bisher veröffentlichten Alben das gleiche Bandfoto auf dem Plattencover, allerdings jeweils in einer anderen Farbe eingefärbt. Live, Beyond Our Means ist in beige gehalten und bietet einen

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Sendung 50/2015

Playlist_01_250px

vom 07.12.2015. Die Zeit vor Weihnachten steht ganz im Zeichen von Wiederveröffentlichungen und schönen Sammelboxen. Von The Go-Betweens wurde bereits im letzten Jahr die Box G Stands for Go-Betweens veröffentlicht. Darin sind die ersten vier Alben der Australischen Ausnahmeband, eine

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Sendung 49/2015

Playlist_02_250px

vom 30.11.2015. Der Grieche Panagiotis Melidis nimmt als Larry Gus ziemlich verrückte Musik auf. Mit I Need New Eyes ist vor kurzem sein neustes Album bei der Talentschmiede von DFA erschienen. Die Klaviermusik des Ukrainischen Komponisten Lubomyr Melnyk darf gerne

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Sendung 48/2015

Playlist_03_250px

vom 23.11.2015. Im letzten Jahr überraschten Cheatahs mit einem wirklich tollen Shoegazersound auf ihrem selbstbetiteln Debutalbum. Mit Mythologies folgt nun das zweite Album des Londoner Quartetts, das weniger nach lauten und verzerrten Gitarren sondern fast ein bisschen retrofuturistisch klingt. Car

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Sendung 47/2015

Playlist_04_250px

vom 16.11.2015. Viele alte Helden melden sich zurück: Swervedriver haben sich nach 10 Jahren Pause vor 4 Jahren wieder zusammengefunden und vor ein paar Wochen mit I Wasn’t Born To Lose You ein neues Album veröffentlicht, welches den älteren Aufnahmen

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Sendung 46/2015

Playlist_05_250px

vom 09.11.2015. Die Schwedin Anna von Hausswolff bricht auf ihrem Album The Miraculous mit den Hörgewohnheiten. Ihre Songs wechseln zwischen Folksongs im Stile der Sechziger, orchestralem Bombast und Field Recordings. Der Englische MC Congo Natty hat die Songs seines Albums

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Sendung 45/2015

Playlist_06_250px

vom 02.11.2015. Tracy Thorn macht seit 1982 Musik, zuerst mit den Marine Girls, später mit Everything But The Girl. Beide Bands haben ganze Genres geprägt. Als Solo-Künstlerin stand Tracy Thorn immer im Schatten ihrer Bands, hat neben diversen eigenen Alben

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Sendung 44/2015

Playlist_07_250px

vom 26.10.2015. Chk Chk Chk , die Band mit den drei !!!, haben sich schon auf ihren letzten Alben mehr in Richtung Tanz- als Rockmusik orientiert. Auf As If brennen die Kalifornier inzwischen ein richtiges Disco-Feuerwerk ab. Nate Brenner ist

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015