Album der Woche

JeffÖzdemir_

V.A. – Jeff Özdemir & Friends

Jeff Özdemir scheint mehrere positive Charaktereigenschaften zu haben: fleißig, kreativ und humorvoll. Er ist Mitbetreiber des Berliner Plattenladens 33rpm Store und des dazugehörigen Labels 33rpm Records. Auf dem Label wird vornehmlich der Output seiner Kumpels veröffentlicht, die aus dem Raum Bremerhaven kommen und um die sich in Berlin eine musikalisch sehr kreative Türkisch-Deutsche Posse gebildet

Playlist abonnieren

Konzerttipp der Woche

TheMonochromeSet_

The Monochrome Set // 05.04.2015 @ Hafenklang

The Monochrome Set wurden 1978 in London gegründet. Im Fahrwasser des Punk haben sie bereits damals eher den untergründigen Pop ausgelotet, als auf dem Post-Punk Zug mitzufahren. Trotz spannender Alben auf hippen Labeln wie Cherry Red oder Blanco Y Negro hatten The Monochrome Set nie großen Erfolg, für die Masse waren sie immer eine Spur zu avantgardistisch. Die Band um den Songschreiber, Sänger und Gitarristen

Radiosendung

Playlist_07_250px

Sendung 13/2015

vom 23.03.2015. Nach Jahren des Schaffens veröffentlicht Azealias Banks, die Rapperin aus Harlem, mit Broke With Expensive Taste endlich ihr Debutalbum. Vor 5 Jahren wäre das der neuste Trend gewesen, heute klingt vieles davon eine Spur abgestanden. The Go! Team haben auf The Scene Between