Martin Carr // 15.01.2015 @ Nachtasyl

MartinCarr

Das Konzert fällt leider aus. Der Keyboarder hat sich einen Arm gebrochen. Gute Besserung und auf einen baldigen Nachholtermin!

Martin Carr hat in seiner Karriere einige Eskapaden mitgemacht. Mit den Boo Radleys hat er sich Anfang der 90er an eine Mischung aus klassischem Shoegazer-Sound und verträumten Pop gewagt. Später konnte man die Band durchaus dem Britpop zuordnen, ihr Album Wake Up! kam sogar auf Platz 1 der Britischen Charts. Nach dem Ende der Boo Radleys machte er als Bravecaptain weiter, konnte aber nie an die alten Erfolge anknüpfen. Auch unter seinem eigenen Namen hat Martin Carr diverse Alben und Singles veröffentlicht, die es nie auf die hiesigen Plattenteller geschafft haben. Bis im letzten Sommer sein neustes Album The Breaks mit solidem Songwriting aufhorchen ließ und mit dem Song Santa Fe Skyway den geheimen Sommerhit ablieferte. Welcome back, Mr. Carr!

Ob Martin Carr auch Songs aus der Frühphase seiner Karriere am Donnerstag den 15 Januar im Nachtasyl live zum Besten gibt?

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Konzerte 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*