Blog-Archive

The Go-Betweens – G Stands For Go-Betweens

TheGo-Betweens

07.12.2015. Diese Box enthält das komplette Frühwerk der Australischen Ausnahmeband und dürfte bei allen Fans für feuchte Augen sorgen. In der Box stecken die ersten drei Alben Send Me A Lullaby, Before Hollywood und Spring Hill Fair sowie eine Compilation

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Alben 2015

Sendung 50/2015

Playlist_01_250px

vom 07.12.2015. Die Zeit vor Weihnachten steht ganz im Zeichen von Wiederveröffentlichungen und schönen Sammelboxen. Von The Go-Betweens wurde bereits im letzten Jahr die Box G Stands for Go-Betweens veröffentlicht. Darin sind die ersten vier Alben der Australischen Ausnahmeband, eine

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2015

Kevin Morby – Still Life

Morky2

03.11.2014. Kevin Morby scheint 2014 Dauergast beim Sunday Service zu sein. Das letzte Album seiner Band Woods war im Frühjahr Album der Woche, sein Debutalbum Harlem River wurde etwas verspätet (das Album kam bereits im Herbst 2013 raus) im Sommer

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Alben 2014

Sendung 45/2014

Playlist_07_250px

vom 03.11.2014. Die Damen und Herren von Soul Jazz Records haben sich wieder mal durch die Musikarchive gewühlt und eine Compilation mit Soul aus New Orleans zusammengestellt. The Original Sound Of New Orleans Soul deckt die Jahre 1960 bis 1976

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sendungen 2014