Love Inks – Exi

LoveInks

20.10.2014.

Sherry, Kevin und Adam kommen aus Austin, Texas, und machen feinsten minimalistischen Pop. Die prägnante Stimme von Sherry LeBlanc wird ganz sanft von E-Gitarre, Bass, einer alten Rhythmusmaschine und ab und zu einem Moog unterstützt. Die Leistetreter stehen damit in den großen Fußstapfen von Bands wie den Young Marble Giants, die 1980 als Vertreter des Post-Punk mit ihrem Album Colossal Youth eines der besten Alben der Pop-Geschichte veröffentlichten. Ob Exi, das zweite Album von den Love Inks, auch so großen Erfolg haben wird? Eher unwahrscheinlich. Trotzdem toll, dass 34 Jahre später der Minimalismus von damals eine Hommage erfährt. Und vielleicht ist das ja der Begin eines längst überfälligen Post-Punk Revivals.

Erschienen bei Republic Of Music
Homepage: loveinks.com
Album kaufen

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Alben 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*