Platzfestival // 30.08.2014 @ Eifflerstraße

platzfestival2014Je kleiner das Festival, desto lauschiger die Atmosphäre. Wieso sich mit 10.000 vor einer Bühne drängeln, wenn man woanders die Künstler in trauter Runde bestaunen kann? Das Platzfestival findet dieses Jahr bereits zum Achten mal statt. Die Auswahl an KünstlernInnen ist wie immer sehr vielseitig. Gemein haben sie alle, dass sie weder massenkompatibel noch angepasst sind. Genauso wie das Festival. Bei Springintgut wird Elektronika mit Cello und Rechner vorgetragen. Candelilla haben ihr zweites Album bei Steve Albini in Chicago aufgenommen sind für laute Töne zu haben. Misses Next Match sind spätestens seit ihrem neusten Album Lokalmatadoren und sorgen für fliegende Plüschtiere, Os Besouros bieten tanzbares zwischen brasilianischen Sounds und Afro-Jazz, das Einmannprojekt Jetzmann schrammelt die Gitarre zu elektronischen Loops und Robert Etzold wird am Plattenspieler für Abwechslung sorgen. Und für die gute Stimmung seid ihr verantwortlich.

Das Platzfestival findet am Samstag den 30. August in der Eifflerstraße 35 statt. Los geht es ab 16 Uhr.

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Konzerte 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*