Ex Hex // 19.02.2015 @ Hafenklang

ExHexDie Amerikanische Musikerin Mary Timony hat viel bewegt in der Welt des Indie-Rock und vor allem in der Musikszene Washington DCs, ohne dabei allerdings kommerziellen Erfolg zu haben. Sie hat einige Alben unter ihrem eigenen Namen aufgenommen, aber vor allem im Band-Kontext war ihre Musik immer progressiv, sehr politisch und oft feministisch Bei der Band Helium hat sie zwischen 1992 und 1998 ua. mit Mary Lou Lord und Ash Bowie (Polvo) musiziert. Wild Flag existierten von 2010 bis 2013 und neben Timony gehörten auch Carrie Brownstein und Janet Weiss (beide Sleater-Kinney) zum Lineup. Ihr neuster Streich ist Ex Hex, wieder mal eine reine Frauenband mit Unterstützung von Betsy Wright und Laura Harris. Auf ihrem Debutalbum Rips gibt es die volle Gitarren-Breitseite, die vor allem nach Siebziger Jahre Glam-Rock, New Yorker Punk und Riot Girls klingt. Groß rauskommen wird Mary Timony auch mit dieser Band nicht, aber wir freuen und das sie seit Jahren ihrem Stil treu bleibt!

Ex Hex rocken am Donnerstag den 19. Februar das Hafenklang.

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Konzerte 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*