Blank Realm // 10.07.2014 @ Aalhaus

BlankRealmDer Guardian hat sie als beste Live-Band Australiens bezeichnet. Aber auch die haben nur bei einem Blog abgeschrieben: Blank Realm aus Brisbane. Drei Alben haben sie im Gepäck. Das neuste, Grassed Inn, klingt wunderbar nach dem Flying Nun-Sound vergangener Tage. Als die Pubs noch nicht so herausgeputzt, die ranzigen Tische mit Bier verklebt und die Konzerte auf der kleinen Eckbühne über die Gesangsanlage verstärkt wurden. Wunderbare Popsongs, schnelle Gitarren, geschrammelt, einfach produziert, ganz in der Tradition von The Clean und ähnlichen Bands aus dem damaligen Mikrokosmos Neuseelands.

Ob Blank Realm live wirklich so gut sind, davon könnt ihr euch selbst überzeugen. Am 10. Juli spielen sie im Aalhaus.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Konzerte 2014